Wie bereits in den vergangenen Nachrichten angekündigt, haben wir den Lok-Port wieder aufgestellt, damit die kleine Grüne den Winter über etwas geschützter steht. Noch steht allerdings die Verpackung des Skl aus, welche sich aufgrund des etwas schwierigen Umrisses schwieriger gestaltet.

Am 5. Dezember haben wir an einer Sonderfahrt der Fränkischen Museumseisenbahn nach Regensburg teilgenommen. Dank der perfekten Organisation verlief die Fahrt reibungslos und zur vollsten Zufriedenheit. Ein paar Bilder der Fahrt gibt es hier zu sehen.

Am 16. Dezember werden wir uns noch zu einem kleinen Weihnachtsessen in der Gaststätte "Zum alten Bahnhof" in Steppach treffen. Wer möchte, kann uns gerne Gesellschaft leisten.




< vorheriger Beitrag .